Die finanziellen Vorteile von Remote Access Lösungen

Posted by Stefanie Kober Mon, 14 Dec 2015 06:54:00 GMT




Zwei IT Experten und Autoren haben kürzlich errechnet, dass jedes Jahr durch den Ausfall von IT-Systemen weltweit etwa 3 Billionen US-Dollar an Kosten entstehen. Unzulänglich implementierte IT-Maßnahmen sind meist mit massiven Kosten für das Unternehmen verbunden. Dahingegen kann die professionelle Umsetzung strategisch wertvoller IT-Lösungen auch zu Kosteneinsparungen führen, die sich positiv auf die weitere Entwicklung eines Unternehmens auswirken. Der Einsatz von Remote Access Lösungen bringt Vorteile, von denen nicht nur die Führungsebene profitiert, sondern alle Beteiligten:

Anwender
Allein in den USA pendeln täglich mehr als zehn Millionen Menschen über eine Stunde zur Arbeit. Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel, Benzinkosten, Verschleißkosten von PKWs und sogar Maßnahmen, die den durch das Pendeln verursachten Stress minimieren, summieren sich schnell zu Kosten im vierstelligen Bereich. Haben Mitarbeiter die Möglichkeit, dank Remote Access von zuhause aus zu arbeiten, schont das Psyche und Geldbeutel. Die Möglichkeit, jederzeit und von überall aus arbeiten zu können, kann darüber hinaus die Produktivität steigern und so zum Unternehmenserfolg beitragen.

„Die Möglichkeit einmal pro Woche im Home-Office zu arbeiten, spart mir jährlich fast 7.000 US-Dollar“, berichtet Victoria Levy, die bei einem Technologieunternehmen in San Francisco arbeitet. „Außerdem bin ich zuhause produktiver, weil ich hier weniger Ablenkungen als im Büro ausgesetzt bin.“

Führungskräfte
Der Rollout neuer Software ist meist mit erheblichem administrativem Aufwand und hohen Kosten verbunden. Die Secure Remote Access Lösungen von HOB werden zentral administriert – ein zeitintensiver Rollout wird so überflüssig und die Anzahl der benötigten Administratoren sinkt erheblich. So sorgen die komfortablen Lösungen für enorme Kosteneinsparungen im Unternehmen und setzen Kapital für weitere wichtige Investitionen frei. Remote Access Lösungen bieten darüber hinaus enorme Einsparungspotenziale beim Anmieten und Ausstatten von Büroräumen. Sobald eine signifikante Anzahl von Mitarbeitern sich dafür entscheidet, von zuhause aus zu arbeiten, können Führungskräfte, die Gesamtausgaben ihres Zuständigkeitsbereichs minimieren. Remote Access Lösungen bieten hierbei höchst zuverlässige Einsparungspotenziale. Unsere Lösungen benötigen keine teuren Hardware-Investitionen, sondern passen sich perfekt in die vorhandene IT-Infrastruktur ein. So sind auch bisherige Investitionen in die eigene IT-Infrastruktur gesichert. Die reinen Softwarelösungen von HOB sind auch leicht skalierbar. Bei der Einstellung neuer Mitarbeiter muss keine neue Hardware angeschafft werden. Es genügt, wenn das Unternehmen ganz flexibel zusätzliche Softwarelizenzen mietet.

Unternehmen
Eine kürzlich veröffentlichte Studie des Ponemon-Instituts zeigt, dass die Kosten einer Datenpanne im vergangenen Jahr um 23% gestiegen sind. Um die steigenden Kosten von IT-Sicherheitspannen unter Kontrolle zu behalten, müssen Unternehmen auf verlässliche und hochsichere IT-Lösungen setzen. Das gilt insbesondere für Remote Access Lösungen, bei denen oft auf sensible Unternehmensdaten zugegriffen wird. Hier empfiehlt es sich, auf SSL oder IPsec verschlüsselte VPN-Lösungen zu setzen.

HOB biet hierfür wir sichere Remote Access Lösungen an, die nicht nur den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen, sondern darüber hinaus Unternehmen und Mitarbeiter bei der Kostenkontrolle unterstützen.

keine Kommentare |


emplates.arcsin.se/'), link_to("Frédéric de Villamil", 'http://fredericdevillamil.com')) %>
Powered by typo